Unsere
Erfahrung.
IHRE Zukunft.
Image

Sie wollen dazu beitragen, dass Menschen mit seelischen und psychischen Erkrankungen geholfen werden kann?

Dann bewerben Sie sich gleich hier online!

Stationssekretärin / Stationssekretär (w/m/d) in Teilzeit (65%) befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung

für die Akutstation E1 in der Klinik für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie.

Ihre Aufgaben

  • Kommunikationsschnittstelle zwischen Mitarbeitern, Patienten und Angehörigen
  • Einholung patientenbezogener Informationen zur ärztl. Unterstützung
  • Patientenbegleitung zur Diagnostik
  • Bestandspflege und Nachbestellung Stationsbedarf
  • Stationsbezogene Schreibarbeiten
  • Organisation der Ablage
  • Besprechungsorganisation
  • Arbeitszeit verteilt sich auf 5 Tage in der Woche

Das bringen Sie mit

  • Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten
  • Qualifizierte Kenntnisse in der PC-Arbeit in den gängigen Software-Anwendungsprogrammen
  • Aufgeschlossene, freundliche Persönlichkeit

Wir bieten

  • Ein verantwortungsvolles, vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Personalwohnheim 
  • Zuschuss zum VVS Jobticket
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. Betriebssportgruppen, kostenlose Nutzung unserer Fitnessräume und weitere Angebote
  • Corporate Benefits

Gut zu wissen:

Das Klinikum Schloß Winnenden mit 572 Betten und über 1000 Mitarbeitenden ist als Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie für die regionale Versorgung des Rems-Murr-Kreises, des Landkreises Ludwigsburg-Süd und des Ostalbkreises zuständig (ca. 900 000 Einwohner).

Die Sta­ti­on E1 ist eine ge­schlos­se­ne Auf­nah­me­sta­ti­on der Klinik für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie mit dem Schwer­punkt einer Kri­sen­in­ter­ven­ti­ons­sta­ti­on für Men­schen mit Per­sön­lich­keits­stö­run­gen und De­pres­si­o­nen.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung